Stand: 17.05.2022

Das Gesundheitsamt versendet keine Genesenen-Nachweise an infizierte Personen.

Einen Genesenen-Nachweis können nur Infizierte erhalten, die ein positives PCR-Testergebnis haben. Ein Antigen-Schnelltest allein reicht nicht aus.

Der PCR-Befund selbst gilt als Genesenen-Nachweis gilt. Diesen Befund erhält jede positiv getestete Person direkt vom auswertenden Labor. Zusätzlich ist es möglich, nach dem Ende der Isolation den Laborbefund zusammen mit dem Personalausweis in einer Apotheke vorzulegen, diese kann damit ebenfalls einen Genesenen-Nachweis ausstellen.

Wer ein positives PCR-Test-Ergebnis erhält, gilt ab dem 28. Tag danach als genesen. Der Genesenen-Status gilt durch eine Änderung der Bundesverordnung allerdings nur noch drei Monate lang.