Pressemitteilungen

3.12.2021

Weitere Corona-Impfangebote im Landkreis starten / Impfcenter öffnet Montag für alle Altersgruppen

Der Landkreis Gießen erweitert gemeinsam mit seinen Partnern Deutsches Rotes Kreuz und Johanniter-Unfallhilfe die Corona-Impfangebote. Ab Montag (6. Dezember) können alle Menschen ab 18 Jahren einen Impftermin im Impfcenter in der Galerie Neustädter Tor in Gießen buchen – dort sind bisher nur Menschen über 60 geimpft worden. Bereits ab Montagmorgen entfällt die Altersbegrenzung bei der Terminreservierung, Termine sind dann auch [...]

26.11.2021

Neues Impfcenter des Landkreises in der Galerie Neustädter Tor in Gießen öffnet am 1. Dezember

Ab 1. Dezember besteht in der Galerie Neustädter Tor in Gießen ein weiteres Corona-Impfangebot des Landkreises Gießen. Den Betrieb übernehmen der DRK Kreisverband Marburg-Gießen sowie die Johanniter-Unfall-Hilfe Regionalverband Mittelhessen. Das neue Impfcenter wird in der ersten Etage des Shoppingcenters in der Gießener Innenstadt auf einer Fläche von rund 1500 Quadratmetern eingerichtet. Für eine Impfung ist eine Terminvereinbarung nötig. Impfungen sind [...]

22.11.2021

Impfangebot im Landkreis soll ausgebaut werden

Das Impfangebot gegen das Coronavirus im Landkreis Gießen soll in Zusammenarbeit aller Beteiligter im Gesundheitssektor weiter ausgebaut werden. Dies ist Ergebnis einer gemeinsamen Videokonferenz zwischen Gesundheitsamt, Ärzteschaft, Kassenärztlicher Vereinigung und Universitätsklinikum Gießen-Marburg, zu der Landrätin Anita Schneider eingeladen hatte. Der Landkreis wird gemeinsam mit seinen Partnern DRK und Johanniter-Unfallhilfe des Impfangebot des öffentlichen Gesundheitsdienstes ausbauen, parallel streben auch Arztpraxen und [...]

18.11.2021

Landkreis appelliert: Älteren und vorerkrankten Menschen Vorrang bei der Boosterimpfung geben

Die enorme Nachfrage nach Boosterimpfungen gegen das Coronavirus übersteigt derzeit deutlich die Impfmöglichkeiten in vielen Arztpraxen. Viele Menschen weichen für die Drittimpfung auf die Impfambulanz des Landkreises und die angeschlossenen mobilen Impfangebote aus. Der Landkreis Gießen weist daraufhin, dass Bund und Länder mit der Schließung der Impfzentren einen Schwerpunkt der Impfungen auf die niedergelassenen Praxen verlagert haben. Die Gesundheitsämter der [...]

29.10.2021

Trotz Impfung: Hygiene und Abstand sind weiter notwendig – bei Symptomen isolieren und testen

Während einer 2G-Freizeitveranstaltung in Gießen haben sich offenbar Mitte Oktober elf Personen trotz ihres vollständigen Impfschutzes infiziert und in einigen Fällen auch deutliche Symptome entwickelt. Dem Gesundheitsamt liegen aber keine Hinweise darauf vor, dass Veranstalter die Kontrolle der Impfnachweise vor dem Einlass vernachlässigt haben. „Auch Personen mit vollständigem Impfschutz können sich infizieren und unbemerkt das Virus weitertragen – wenn auch [...]

25.10.2021

Der Fahrplan des Impfbusses steht fest

Der Impfbus des Landkreises Gießen startet in dieser Woche seine Tour durch die Städte und Gemeinden. Bereits am Mittwoch, 27. Oktober, geht es um 9 Uhr in Großen-Linden los und um 12.30 Uhr folgt die Gemeinde Langgöns. Am Donnerstag, 28. Oktober, steuert der Impfbus um 9 Uhr Großen-Buseck an und legt um 12.30 einen Halt in der Gemeinde Reiskirchen ein. [...]

20.10.2021

Ab nächster Woche fährt der Impfbus durch den Landkreis

Der Impfbus des Landkreises Gießen ist einsatzbereit. Am Mittwochmittag fand die finale Abnahme des Busses auf dem Gelände der Kreisverwaltung statt. In den nächsten Tagen wird das Fahrzeug noch mit dem nötigen Material ausgestattet und kann dann in der kommenden Woche seine Tour durch die Kommunen beginnen. Der Impfbus wird von der Impfambulanz aus koordiniert und ergänzt das dezentrale Impfangebot [...]

7.10.2021

Neue Regeln für Antigen-Schnelltests

Kostenlose Corona-Schnelltests sind ab Montag, 11. Oktober, nur noch für bestimmte Personen möglich. Hintergrund ist die geänderte Corona-Testverordnung des Bundes. Die kostenlosen Bürgertestungen werden damit eingeschränkt, weil es inzwischen umfassende Impfangebote gegen das Coronavirus gibt. Die Schnelltests sind ein Angebot für Personen, die keine Symptome einer SARS-CoV-2-Infektion aufweisen. Sie dienen dazu, unentdeckte Infektionen zu erkennen. Wer Symptome hat, muss sich [...]

30.09.2021

Impfzentrum des Landkreises Gießen schließt nach 252 Tagen Betrieb

252 Tage ununterbrochener Betrieb, insgesamt mehr 224.000 Impfungen gegen das Coronavirus: Mit dieser Bilanz hat am 30. September das Impfzentrum des Landkreises Gießen in Heuchelheim geschlossen. Seit 19. Januar dieses Jahres war es täglich von 7 bis 22 Uhr geöffnet. „Das Impfzentrum war für die Region ein Meilenstein in der Bewältigung der Pandemie“, so die Bilanz von Landrätin Anita Schneider. [...]

29.09.2021

Mit Kippfenster und Ventilator wirkungsvoll gegen Coronaviren

Es zischt, es qualmt, es riecht wie in der Disco. Der Kunstnebel hüllt aber keine Tanzfläche ein, sondern die Schulmensa der Clemens-Brentano-Europaschule am Standort Allendorf (Lumda). Kreis-Schuldezernent Christopher Lipp drückt einen Knopf, surrend läuft in einer Fensteröffnung ein Ventilator an. Der Kunstnebel ist Teil eines Praxistests: Fachleute der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) und des Servicebetriebes des Landkreises Gießen arbeiten gemeinsam [...]

21.09.2021

Landkreis Gießen bietet ab Oktober Impfambulanz und Impfbus

Nach der Schließung des Impfzentrums Ende September bietet der Landkreis Gießen mit Unterstützung seiner Partner DRK und Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) weiterhin Corona-Schutzimpfungen. Eine zentrale Anlaufstelle für den schützenden Piks wird die neu eingerichtete Impfambulanz in Gießen sein. Dafür stellt die Volksbank Mittelhessen Räume einer ehemaligen Arztpraxis im Watzenborner Weg 8 zur Verfügung. Im Beisein von Vorstandsmitglied Dr. Lars Witteck konnten nun [...]

7.09.2021

Auffrischungsimpfungen sind schon jetzt möglich

Noch bis Ende September ist das Impfzentrum des Landkreises Gießen in Heuchelheim in Betrieb. Das Impfzentrum steht auch für Personen offen, die für eine Auffrischungsimpfung zum Schutz vor dem Coronavirus infrage kommen. Die Voraussetzung ist in jedem Fall, dass die zweite Impfung länger als sechs Monate zurückliegt. Auffrischungsimpfungen sind möglich für: Menschen ab dem 80. Lebensjahr. Pflegebedürftige Menschen. Menschen, die [...]

26.08.2021

Impfbus ist beim Quartiersfest in Lollar vor Ort

Ein Impfteam des Impfzentrums des Landkreises Gießen ist am kommenden Samstag (28. August) beim Quartiersfest in der Friedrich-Ebert-Straße und der Bergstraße in Lollar vor Ort. Wer sich impfen lassen möchte, kann von 15 bis 18 Uhr vorbeikommen. Außerdem wird zusätzlich das Team Corona-Informationskampagne des Kreis-Gesundheitsamtes sowohl mit Flyern als auch mit dem Angebot der Beratung und Beantwortung von Fragen zur [...]

25.08.2021

Landkreis Gießen erlässt neue Allgemeinverfügung zum Schutz vor dem Coronavirus

Der Landkreis Gießen erlässt eine weitere Allgemeinverfügung zum Schutz vor dem Coronavirus. Damit folgt der Landkreis den Vorgaben des Eskalationskonzepts des Landes Hessen zur Eindämmung der Pandemie. Nötig ist dieser Schritt, weil das Robert Koch-Institut (RKI) am heutigen Mittwoch (25. August) für den Landkreis Gießen eine Sieben-Tage-Inzidenz von 51 ausweist. Ab einer Inzidenz von 50 wird umgehend die dritte Stufe [...]

25.08.2021

Sonderimpfaktion mit Kostümverein

„Möge der Coronaschutz mit Dir sein“, so oder so ähnlich wird es am Samstag, den 28. August, im Impfzentrum des Landkreises Gießen in Heuchelheim heißen. Von 12 bis 16 Uhr stattet der Kostümverein  German Garrison / 501st Legion den Impflingen und ihren Begleitpersonen einen Besuch ab. Die dunkle Garde des Imperiums kämpft dort ehrenamtlich gegen das Coronavirus. Für Fantasy-Fans steht [...]

24.08.2021

Impfzentrum bietet weitere Impftermine an Schulen

Seit vergangenem Donnerstag schickt das Impfzentrum des Landkreises Gießen mobile Impfteams an weiterführende Schulen, Förderschulen und Berufsschulen für ein freiwilliges Impfangebot. Bisher haben insgesamt 85 Kinder und Jugendliche an vier Schulen im Landkreis und in der Stadt Gießen dieses Angebot wahrgenommen. Inzwischen hat das Impfzentrum weitere Termine mit den Schulen abgestimmt (siehe unten). Die freiwilligen Corona-Schutzimpfungen werden für Kinder und [...]

17.08.2021

Impfzentrum startet Impfangebot an Schulen

Das Impfzentrum des Landkreises Gießen schickt ab Donnerstag mobile Impfteams an weiterführende Schulen, Förderschulen und Berufsschulen für ein freiwilliges Impfangebot. Bisher haben 20 Schulen im Landkreis und in der Stadt Gießen Interesse bekundet. Die Termine starten am 19. August mit der Alexander-von-Humboldt-Schule Gießen sowie der Gesamtschule Hungen. Am 20. August geht es weiter mit der Adolf-Reichwein-Schule Pohlheim, am 21. August [...]

16.08.2021

Landkreis Gießen erlässt neue Allgemeinverfügung

Der Landkreis Gießen hat mit einer Sieben-Tage-Inzidenz über 35 die zweite Stufe des hessischen Eskalationskonzeptes erreicht und erlässt entsprechend den Vorgaben des Landes eine neue Allgemeinverfügung. Am 16. August hat das Robert Koch-Institut (RKI), dessen Inzidenzen maßgeblich für die Einstufungen sind, einen Wert von 36,2 für den Landkreis Gießen veröffentlicht. Die Allgemeinverfügung tritt am 18. August in Kraft und am [...]

12.08.2021

Impfzentrum bereitet Impfangebot für Schulen vor

Mobile Teams des Impfzentrums des Landkreises Gießen werden in Kürze Corona-Schutzimpfungen an den weiterführenden Schulen des Landkreises und der Stadt Gießen anbieten. Das freiwillige Angebot wird  für alle Kinder und Jugendlichen ab zwölf Jahren vorbereitet. Voraussetzung sind die entsprechende ärztliche Beratung für Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern und eine Einverständniserklärung der Eltern bei Minderjährigen. Der Landkreis klärt in Abstimmung [...]

6.08.2021

Kaffeeklatsch-Impfen am Sonntag, den 8. August

Am Sonntag, den 8. August, gibt es im Impfzentrum in Heuchelheim neben einer Impfung mit allen zugelassenen Impfstoffen noch eine kleine Stärkung obendrauf. Denn von 14 bis 20 Uhr erhält jeder Impfling kostenlos einen Becher Kaffee und ein Stück Blechkuchen. „Durch solche Aktionen möchten wir Anreize schaffen, um noch unentschlossene Menschen zur Impfung zu motivieren“, erklärt Landrätin Anita Schneider. Außerdem [...]

5.08.2021

Beratung und Impfung von Kindern ab zwölf Jahren

Das Impfzentrum des Landkreises Gießen in Heuchelheim bietet am Samstag, 7. August, sowie am darauffolgenden Samstag, 14. August, jeweils von 7 bis 20 Uhr ein Impfangebot speziell für Kinder und Jugendliche zwischen zwölf und 17 Jahren. Ärztliches Personal mit Erfahrung in der Kinder- und Jugendmedizin steht an diesen Tagen für eine Beratung bereit. Voraussetzung für die Impfung ist das ärztliche [...]

2.08.2021

Die Impfung zu den Menschen bringen

Morgens halb zehn im Landkreis Gießen: Während das mobile Team des Impfzentrums vor einem Supermarkt eher wenig zu tun hat, kann das Team vor der Mensa der Justus-Liebig-Universität über einen Mangel an Arbeit nicht klagen. Der Andrang von Studierenden und anderen Interessierten, die das Impfangebot annehmen wollen, ist so groß, dass Impfstoff nachgeordert werden muss. Und dabei hatte es gemächlich [...]

28.07.2021

Impfteam des Landkreises ist bei den Veranstaltungen der „Kulturoase“ im Licher Bürgerpark vor Ort

Das Impfzentrum des Landkreises Gießen bietet vom kommenden Freitag bis Sonntag (30. Juli bis 1. August) Corona-Schutzimpfungen und Impf-Beratungen am Rande des Bürgerparks in Lich an. Das Team des Impfzentrums ist auf dem Schotterparkplatz in der Ringstraße zu finden. Am Freitagabend und Samstagabend gibt es im Bürgerpark Konzertveranstaltungen der Reihe „Kulturoasen“, am Sonntagnachmittag einen Kinderflohmarkt. Die Licher Feuerwehr stellt dem [...]

27.07.2021

Mobile Teams bieten Impfungen vor Ort und ohne Termin an

Vor dem Testen, dem Einkaufen oder dem Geldabheben: Wer möchte, kann sich den schützenden Piks gegen das Coronavirus ab sofort an verschiedenen Orten im Landkreis holen. In den kommenden Wochen werden mobile Impfteams des Impfzentrums an öffentlichen Plätzen im gesamten Landkreis bereitstehen, um Impfberechtigte zu impfen. Zu welchen Zeiten und an welchen Orten, listet der Landkreis Gießen hier auf.

27.07.2021

Impfaktion vor der Mensa

Das Impfzentrum des Landkreises Gießen bietet in Kooperation mit dem Studentenwerk Gießen vom 29. Juli bis voraussichtlich zum 19. August 2021 vor der Mensa Otto-Behaghel-Straße (OBS) niedrigschwellige Impfmöglichkeiten gegen das Coronavirus an. Als Impfstoff steht Comirnaty® von BioNTech/Pfizer zur Verfügung. Impfen lassen können sich im angegebenen Zeitraum jeweils montags bis freitags von 8.00 bis 15.00 Uhr alle Personen ab 16 [...]

Nach oben