Impfambulanz

Die Impfambulanz des Landkreises Gießen bietet seit 4. Oktober 2021 Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen gegen das Coronavirus. Die Impfungen sind kostenlos. Betreiber sind das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Marburg-Gießen sowie der Johanniter Regionalverband Mittelhessen im Auftrag des Landkreises Gießen.

Terminbuchung online

Terminbuchung und Informationen telefonisch und per E-Mail

Impfstoff

  • Moderna
  • Biontech für Personen unter 30 Jahren und Schwangere

Unterlagen

  • Gesundheitskarte
  • Personalausweis
  • Impfausweis (falls vorhanden)
  • Medizinische Unterlagen (Impfnachweise, Medikamentenpläne, MARCUMAR-Ausweis, oder Ähnliches, falls vorhanden)
  • Legitimation in Form eines Dienstausweises oder einer Arbeitgeberbescheinigung (falls Sie eine beruflich begründete Impfung bekommen)

Weitere Informationen

Impfambulanz des Landkreises Gießen

Watzenborner Weg 8, 35394 Gießen

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Anfahrt und Parken

Die Impfambulanz befindet sich in einer früheren Arztpraxis hinter dem Gebäude der Volksbank Mittelhessen. Parkplätze stehen auf einem separaten Parkplatz vor dem Gebäude und im Parkhaus der Volksbank zur Verfügung.

Mit Bus und Bahn

Ab Gießen-Bahnhof mit den Stadtbuslinien 801 (Haltestelle Pistorstraße) und 802 (Haltestelle Sandkauter Weg) sowie mit den Buslinien 375 (Gießen-Lich) und 377 (Gießen-Münzenberg) bis Steinbacher Weg (Haltestelle Faber & Schnepp Bauhof). Die Bahnhaltestelle Gießen Erdkauter Weg befindet sich etwa 15 Gehminuten entfernt.