CORONA-Informationen

Herzlich willkommen! Auf dieser Seite finden Sie
aktuelle Informationen zum Coronavirus im Landkreis Gießen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen
rund um das Thema Corona

Antworten auf häufig gestellte Fragen
rund um das Thema Corona

Landkreis Gießen - Virus Icon

DIE AKTUELLEN FALLZAHLEN
IM LANDKREIS GIEßEN

Stand: 24. Februar 2021, 15 Uhr

8621

Coronafälle insgesamt

24

Neuinfektionen seit gestern

48,8

Sieben-Tage-Inzidenz

408

Aktive Coronafälle

114

In stationärer Behandlung

7893

Genesene

320

Verstorbene

DIE AKTUELLEN FALLZAHLEN
NACH KOMMUNEN

Aktive Coronafälle

Sieben-Tage-Inzidenz

Landkreis Gießen - Virus Icon

Hinweis für Personen,
die Krankheitssymptome aufweisen

Das Vorgehen bei der Aufnahme von Patient*innen, bei denen ein Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus bestehen könnte, ist landesweit einheitlich geregelt. Zu den zu klärenden Punkten gehört unter anderem der Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Fall.

Das Gesundheitsamt arbeitet mit den niedergelassenen Ärzt*innen, dem Ärztlichen Bereitschaftsdienst sowie den Krankenhäusern zusammen.

Grundsätzlich sollten immer die Hausarztpraxis beziehungsweise außerhalb der Praxiszeiten der Ärztliche Bereitschaftsdienst unter der zentralen Rufnummer 116117 telefonisch erste Ansprechpersonen sein.

Landkreis Gießen - Krankheitssymptome
Landkreis Gießen - Krankheitssymptome

Allgemeinverfügung

Die aktuellen Allgemeinverfügungen des Landkreises Gießen sind:

zum Archiv

Die wichtigsten Corona-Regeln

Flyer, Plakate und Informationsblätter zum Coronavirus.

mehr Infomaterial

Sind Sie Reiserückkehrer*in?

Personen, die sich in den letzten zehn Tagen vor Einreise in einem Risikogebiet aufgehalten haben, sind verpflichtet, sich unverzüglich häuslich für zehn Tage zu isolieren und ihr zuständiges Gesundheitsamt zu informieren.

weitere Informationen

Sie hatten Kontakt zu einem
positiven Covid-19-Fall?

Begeben Sie sich umgehend in Quarantäne
und füllen Sie die Mitteilung zur Selbstisolation aus.

zum Formular

PRESSEMITTEILUNGEN

Erstmals südafrikanische Virusvariante nachgewiesen

22. Februar 2021|

Kreistag soll erneut über Gebührenerstattung des „Pakts für den Nachmittag“ entscheiden

18. Februar 2021|

Landkreis Gießen erlässt neue Allgemeinverfügung

16. Februar 2021|

Landkreis Gießen schafft regionalen Impfbeirat

15. Februar 2021|

Reihentestung nach weiteren Hinweisen auf Virus-Mutation

14. Februar 2021|

Monats-Bilanz für das Impflotsenteam: 1700 Impftermine für ältere Menschen vereinbart

12. Februar 2021|

Nicht wahrgenommene Impftermine können kurzfristig nachgeholt werden

08. Februar 2021